› Anmelden
› Hauptthemen › Fructose - Unverträglichkeit - Stevia

 

Stevia
Marion678
Mitglied seit: 2011-06-11
Beiträge: 1
Verfasst am: 2011-06-11 23:24:59

 

Hat jemand mit Fructosemalabsorbtion schon mal Stevia ausprobiert?
Ist es richtig, dass Stevia aus keinen Kohlenhydraten besteht?
geraldo197
Mitglied seit: 2011-06-13
Beiträge: 4
Verfasst am: 2011-06-13 11:59:46

 

Das problematische bei Stevia ist, dass es hundertmal süsser als Zucker ist. Daran muss man sich beim Backen und Süssen erst mal gewöhnen.
Werz backt seine Kekse und Plätzchen (grosse Auswahl, alles gluten-laktose- und grösstenteils fructosefrei) mit Reissirup, was doch sehr gut zu vertragen sein sollte.
Sabrina
Mitglied seit: 2014-05-12
Beiträge: 1
Verfasst am: 2014-05-12 21:38:12

 

Hallo. Also ich benutze seit Wochen Stevia u höre das oft das es ausser sein soll. Ich persönlich finde das gar nicht.
pezi
Mitglied seit: 2015-10-01
Beiträge: 2
Verfasst am: 2015-10-01 18:08:14

 

kann man nun stevia bei einer fructosemalabsorbtion bedenkenlos verwenden?

Das Diskussionsforum dient zum Austausch von Erfahrungen - es erfolgt keine ärztliche Beratung